Blogs, Blogger & Influencer Relations in der Messekommunikation

Influencer Relations gewinnen in der Messekommunikation, aber auch in den Kommunikations- und Content Marketing Strategien vieler Unternehmen weiter an Bedeutung. Gleichzeitig hat das Social Web die Medienarena, in der Unternehmen und Messeveranstalter operieren, signifikant verändert. Thimo Schwenzfeier im Interview.

Weiterlesen

Corporate Blogs als Drehscheibe für das Content-Marketing

Neben unzähligen Blogs von Experten, Journalisten, Lifestyle-Ikonen, Köchen, Musikern etc. gibt es mittlerweile auch immer mehr Unternehmen die eigene Corporate Blogs betreiben. Als News-Kanal für die Unternehmenskommunikation oder als Content-Hub für Content Marketing Strategien tragen Blogs dazu bei, Sichtbarkeit und Image eines Unternehmens zu steigern. Auch die Messe Frankfurt ist Initiator einer Vielzahl renommierter Themenblogs rund um ihre Veranstaltungen.

Weiterlesen

Nutzung der Navigator Apps zu Frankfurter Messen auf Rekordniveau

Zum Abschluss des ersten Halbjahrs hat die Messe Frankfurt umfassend die Nutzung ihrer Navigator Apps auf den elf Messen im Zeitraum Januar bis Juni 2017 analysiert. Die Zahl der Downloads hat signifikant zugenommen und nahezu jeder fünfte Besucher (18 Prozent) hat für den Messebesuch die Navigator Apps genutzt.

Damit hat sich der Anteil der Besucher, die sich mithilfe der Apps auf der Messe orientieren,  gegenüber dem gleichen Zeitraum in 2015 verdoppelt. Insgesamt nutzten deutlich über 100.000 Fachbesucher das mobile Informationsangebot.

Weiterlesen

Blogger, Social-Media-Influencer & Co. – wer sind die neuen Stars der Szene?

Jüngst titelte der Spiegel „Idole des Konsums“ und beschrieb damit die wachsende Zahl der Social-Media Influencer, die aufgrund ihrer Popularität im Social Web als neue Influencer bezeichnet werden. Sie bereichern damit die einst durch Blogger gestartete Entwicklung der mittlerweile selbstverständlichen Medien-Parallelwelt des Social Web. Doch welche Relevanz haben diese Influencer für das Marketing, wie unterscheiden sie sich und wie geht man mit den neuen Meinungsmittlern um?

Weiterlesen

#GED17 – erfolgreicher zweiter Global Exhibitions Day

Am 7. Juni fand der zweite Global Exhibitions Day (#GED17) statt. Letztes Jahr von der ufi, dem Dachverband der globalen Messewirtschaft, ins Leben gerufen, hat der Jahrestag dieses Jahr wieder alle Erwartungen übertroffen. Weltweit gab es eine Vielzahl an Aktionen, die die Messeindustrie untereinander in Kontakt brachten und die Bedeutung von Messen für die jeweiligen Standorte und vor allem für die globalisierte Wirtschaft anschaulich vermittelt haben. Weiterlesen

Die zehn wichtigsten Schritte für erfolgreiches Messe-Content-Marketing

 Content Marketing rückt derzeit immer stärker in den Mittelpunkt von Kommunikationsstrategien. Vor allem Messen und Events gewinnen in diesem Zusammenhang an Bedeutung als Distributionsplattformen und Ideenpool mit zahlreichen Anknüpfungsmöglichkeiten in der digitalen und realen Welt. Die zehn wichtigsten Schritte, wie Sie Ihrer Content-Marketing-Strategie rund um Messen und Veranstaltungen zu Erfolg verhelfen:

Weiterlesen

Agiles Projektmanagement mit SCRUM

Digitalisierte Arbeitswelt: Agil bleiben mit SCRUM

Im Zuge der Digitalisierung wandelt sich unsere Arbeitswelt grundlegend, denn Agilität wird für Unternehmen zum kritischen Erfolgsfaktor. Wir haben den wohl berühmtesten Vertreter der agilen Arbeitsmethoden, SCRUM, für Sie verständlich und übersichtlich zusammengefasst.

Weiterlesen

Mobile Advertising: native oder klassisch?

Die Zielgruppen erreichen, wo sie sind – das gelingt derzeit kaum besser als mit mobile Advertising oder In-App Advertising. Bei Werbekampagnen, die in mobilen Apps ausgespielt werden, scheiden sich allerdings derzeit die Geister: Einige Vermarkter setzen auf klassische Banner. Nutzer hingegen favorisieren native Formate. Die Messe Frankfurt erzielt mit mobiler Bannerwerbung in ihren Navigator-Apps sehr gute Ergebnisse.

Weiterlesen