Die Messe Frankfurt gewinnt den UFI ICT Award 2012 für Mobile Apps

Auch 2012 wurde der Gewinner des UFI ICT Awards gekürt. Als Sieger des Wettbewerbs, in dem die weltbeste Smartphone App der Messebranche gesucht wurde, konnte sich die Messe Frankfurt gegen die anderen Finalisten Messe München und ReedPop (USA) durchsetzen. Die Applikation aus Frankfurt verbindet On- und Offline-Medien und bündelt somit alle Kanäle der Messe Frankfurt auf einer gemeinsamen Plattform für Smartphones. Die Nutzer erhalten mit der App praktische Informationen wie Hallenpläne oder eine Ausstellersuche. Zudem werden die Besucher Teil einer Social Media Community oder können Location-Based-Services nutzen. Nicht zuletzt kann die App-Plattform  kostengünstig und nach Bedarf international auf die Bedürfnisse der verschiedenen Veranstaltungen der Messe Frankfurt angepasst werden. Sie begleitet das Messeerlebnis der Nutzer und wurde bereits für 15 Veranstaltungen zur Verfügung gestellt.

Die App ist eine Entwicklung des Teams von  dexperty, der neuen Marke der Messe Frankfurt, die alle digitalen Angebote unter einer einheitlichen Dachmarke vereint. Verliehen wurde der ICT-Award in diesen Tagen bei der Jahrestagung des Weltmesseverbandes UFI in Abu Dhabi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.