Heimtextil-App 4.0

Neue Heimtextil-App 4.0 verknüpft digitale und reale Messewelt

Smarte Key Features und optimierte Usability – die neue Version 4.0 der Heimtextil Navigator-App verknüpft die digitale mit der realen Messewelt und verhilft ihren Usern damit zu einem vollen Messeerfolg.

Optimierte Usability für den digitalen Messebesuch

Im Mittelpunkt des Updates der mobilen App steht die optimierte Usability, die Usern einen noch einfacheren Zugang zu den Key Features – Ausstellersuche, in den Geländeplan integrierte Merkliste, Beacons, bessere Event-Funktionen – bietet. Damit entspricht die Messe zum einen den Wünschen der Nutzer, die sich für eine intuitivere Nutzung ausgesprochen hatten. Zum anderen bleibt der Messeveranstalter mit der neuen Version 4.0 aber auch am Puls der Zeit und entwickelt sein Digitalangebot kontinuierlich weiter.

Heimtextil-Logo-1371535474700Die neue Version 4.0 der App zur Heimtextil ist ab sofort im Apple App-Store und auf Google Play kostenfrei verfügbar.

Zusätzlich verfeinert die Messe Frankfurt die vorhandenen Grundfunktionen und bietet Besuchern und Ausstellern vor, während und nach der Messe einen noch leichteren Zugang zu den Vorteilen der digitalen Vor- und Nachbereitung. Herausforderungen, die jeder Fachbesucher kennt – wie kommen die neuen Geschäftskontakte ins Adressbuch? Wie verwalte ich meine Termine während der Messe, ohne einen zu verpassen und ohne vorher lange den Veranstaltungsort suchen zu müssen? – werden mit der Navigator-App kinderleicht. So ermöglicht die neue „Navigator App“den digitalen Messebesuch inklusive individueller Vorbereitung und bietet Ausstellern die ideale Plattform, um ihren realen Stand virtuell zu erweitern und für ihre Zielgruppen sichtbar zu werden.

Business on the go

Das Feature „In der Nähe“ zeigt Beacons an, die hilfreiche Zusatzinformationen zu Ausstellern oder Exponaten in der Nähe an das Smartphone schicken. Besonders komfortabel: Die App speichert die empfangenen Dateien zur späteren Sichtung ab. Schwere Koffer voller Informationsmaterial, die den ganzen Tag über das Messegelände transportiert werden müssen, gehören damit der Vergangennheit an. Und die entscheidenden Geschäftskontakte müssen auch nicht mehr von der Visitenkarte händisch übertragen werden: Der QR-Code-Scanner liest Kontaktinformationen von Ausstellern aus und übernimmt sie direkt in das eigene Adressbuch. Dadurch werden Smartphone oder Tablet mit der Navigator-App zum digitalen Adress- und Dokumentspeicher für eine erfolgreiche Messenachbereitung.

Smarte Vorbereitung ist der halbe Messeerfolg

Auch die Vorbereitung wird mit der neuen Version zum Kinderspiel: Auf dem Geländeplan können Besucher nicht nur jeden Aussteller und sein Profil anklicken, sondern auch die Unternehmen aufrufen, die sie zuvor in ihrer Merkliste gespeichert haben. Über den Messe-Login lassen sich die Merklisten aus dem Web und der App synchronisieren, sodass Besucher plattformübergreifend – per Smartphone, Desktop-PC etc. – Aussteller auswählen können, die sie besuchen wollen. Events, Vorträge und Wettbewerbe auf der Heimtextil können ebenso vorgemerkt werden – und mit Erinnerung und Ortsangabe in den eigenen Kalender übertragen können. Mithilfe dieser neuen Funktionen ist es für Besucher ein Leichtes, Messetage im Vorfeld digital zu planen und vor Ort die interessantesten Aussteller und Events auf kürzestem Weg zu besuchen. Während der Heimtextil ist ihr Smartphone mit der „Navigator App“ persönliches Veranstaltungsprogramm, Kommunikationsplattform und Orientierungshilfe in einem.

Social Media Hub zur umfassenden Vernetzung

Abgerundet wird das Angebot mit dem neu hinzugefügten „Burgermenue“: Es stellt dem Messebesucher in einer kompakten Übersicht wichtige Zusatzinformationen (An- und Abreise, Öffnungszeiten der Messe etc.) zur Verfügung. Auch die Themen barrierefreier Zugang und Parken spielen hier eine Rolle. Das Burgermenue wird sukzessive erweitert, zum Beispiel sind Hotelinformationen geplant. Auf diese Weise schöpft der neue „Heimtextil Navigator“ eine große Bandbreite mobiler Möglichkeiten aus und bietet den Nutzern durch die nahtlose Integration von digitaler und realer Messewelt entscheidende Vorteile. Die App bündelt außerdem nach wie vor News von den Social-Media-Accounts der Heimtextil, neue Beiträge auf dem Themenblog der Messe und aktuelle Pressemitteilungen, sodass Besucher wie Aussteller sich jederzeit an den aktuellen Dialogen des Fachpublikums beteiligen, sich mit ihren Zielgruppen vernetzen können und bestens informiert sind.

Die Heimtextil Navigator App gibt es bereits seit 2008. Die neue Version 4.0 ist ab sofort im Apple App-Store und auf Google Play kostenfrei verfügbar.

Für mehr Information zum Thema Marketing Trends 2017 lesen Sie auch die Artikel  Das Zeitalter des Kunden: zehn Marketingtrends 2017Digitales Messemarketing bietet die Plattform zur Vernetzung von realer und digitaler WeltKünstliche Intelligenz: Science-Fiction im Marketing und Blick in die Datenglaskugel: Predictive Analytics im Marketing.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.