GED-Global-exhibitions-day-Globalisierung-und-Digitalsierung-von-Messen-und-Events

#GED17 – erfolgreicher zweiter Global Exhibitions Day

Am 7. Juni fand der zweite Global Exhibitions Day (#GED17) statt. Letztes Jahr von der ufi, dem Dachverband der globalen Messewirtschaft, ins Leben gerufen, hat der Jahrestag dieses Jahr wieder alle Erwartungen übertroffen. Weltweit gab es eine Vielzahl an Aktionen, die die Messeindustrie untereinander in Kontakt brachten und die Bedeutung von Messen für die jeweiligen Standorte und vor allem für die globalisierte Wirtschaft anschaulich vermittelt haben.

Die Messewirtschaft zeigt ihr Gesicht

Über Twitter und Facebook liefen tausende Kurznachrichten mit Videos, Grafiken, Selfies oder anderen Fotos mit einer Messe Frankfurt Digital Services Global Exhibitions dayGesamtreichweite von mehreren Millionen über den Kampagnenzeitraum vom April bis Juni. Es gab Konferenzen, Vorträge, Fotokampagnen und recht gute Medienberichterstattung.  In Deutschland veranstaltete unter anderem der AUMA in Berlin das Forum „Messen als Innovationsplattform“.

Messe Frankfurt India GED Global Exhibtion dayWir, das Team Messe Frankfurt Digital Services, haben einen speziellen Newsletter zur globalisierten Messewirtschaft veröffentlicht, eine Vielzahl an Bildern und Kurztexten in den Newsstream des #GED17 eingespeist und uns weiter mit Kollegen weltweit vernetzt. Die vollständige Liste der Aktionen zum Global Exhibtions Day gibt es auf der Website der UFI.

Außerdem haben viele andere Kollegen der Messe Frankfurt  mit Messe Frankfurt US GED17 Global Exhibtion daykleineren Aktionen weltweit auf den Jahrestag der Messewirtschaft aufmerksam gemacht. So haben sich unter anderem unsere Kollegen aus Indien, den USA, Mexiko, Brasilien oder England mit Selfies, Facebook- oder Twitter-Posts am Global Exhibitions Day beteiligt.

Messe Frankfurt Mexiko Gobal Exhitions day

Messe Frankfurt US Tendence GED Global Exhibtion day Messe Frankfurt Automechanika Birmingham GED Global Exhibtions dayMesseMesse Frankfurt Automechanika Brasil GED Global Exhibtions day

Global Exhibitions Day und globalisierte Messeangebote

Auch dieses Jahr hat das Mitmachen viel Spaß gemacht, wir haben die eine oder andere neue Idee gewonnen und freuen uns über den erneuten Erfolg des Jahrestages unserer Branche. Als eine der Messegeschaften mit relativ vielen Veranstaltungen, die weltweit an den verschiedensten Standorten stattfinden, begrüßen wir die Inititiative der UFI. In Birmingham fand übrigens parallel zum #GED17 die von der Messe Frankfurt ausgerichtete Automechanika statt, mit  Veranstaltungen an 17 Standorten eine der am stärksten globalisierten Messen überhaupt.

Gleiches gilt übrigens auch für unsere Textilmessen.

Messe Frankfurt Textil-Events worldwide - Globalisierung Messen und Global Exhibitions DayWer sich tiefer für die Hintergründe globalisierter Messemarken interessiert, sollte unser ausfürhliches Interview mit Olaf Schmidt lesen.

Hier noch ein paar Fakten, die die Größe der globalen Messewirtschaft und die ungebrochen hohe Bedeutung von Face-to-Face für die globalisierte Wirtschaft nachhaltig illustrieren.

Exhibitions The Power of Face-to-Face-Globalization of trade shows Global Exhibitions day

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.