Virtual Reality – Nicht nur Hot Topic für den Messeauftritt

In den nächsten Monaten wird eine Technologiewelle auf nahezu alle Branchen zurollen: Virtual Reality. In nur drei Jahren ist ein komplett neues digitales und mediales Ökosystem mit sogenannten VR-Brillen entstanden, mit Anwendungen nicht nur im Gaming- und Entertainmentbereich, sondern auch im industriellen Umfeld. In den Bereichen Produktmarketing, Schulungen, Produktdesign, Unternehmenspräsentationen oder Messeauftritte werden erste sehr konkrete Anwendungen bereits seit einigen Monaten in den unterschiedlichsten Branchen getestet.

Weiterlesen

Trends fürs Marketing – die digitale Customer Journey

Im digitalen Zeitalter definieren sich Marken hauptsächlich über die Interaktion mit dem Kunden. Die Qualität und Originalität des Marketing-Contents ist dabei genauso wichtig, wie dessen Aufbereitung und die Wahl der richtigen Kanäle – In den Fokus rückt jedoch die gezielte Analyse des Customer Journey und die Automatisierung entsprechender Marketing-Maßnahmen.

Weiterlesen

„AUMA MesseTrend 2016“: Aussteller haben im Schnitt 8 Ziele

Aussteller verfolgen auf Messen ein breites Zielspektrum. Vor allem wollen sie auf Messen direkte persönliche Kundenkontakte herstellen, denn kundenorientierte Ziele stehen im Mittelpunkt fast aller Messebeteiligungen. Das geht aus den Ergebnissen der Befragung AUMA MesseTrend 2016 unter 500 repräsentativ ausgewählten ausstellenden Unternehmen hervor, die auf fachbesucherorientierten Messen präsent sind. Die jetzt veröffentlichte Studie wurde von TNS Emnid im Auftrag des AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft durchgeführt.

Weiterlesen