Digital Services2019-04-01T13:50:09+02:00

Daten müssen zu verwertbaren Informationen werden

Unternehmen sammeln und speichern immer mehr Daten. Aber erst eine Verarbeitung zu nutzbaren Informationen erschließt den „Schatz“, den Daten bieten können. Dann können Unternehmen Leads gezielter ansprechen oder Angebote besser auf Kundenwünsche anpassen. Klaus Reinke, Chief of Corporate Strategy & Organisation bei der Messe Frankfurt, erläutert im Gespräch, welche Herausforderungen für die Datensammlung und -weiterverarbeitung bestehen und wie die Messe Frankfurt damit umgeht. […]

Trends im UX-Design 2020: Datenschutz, KI, Gestensteuerung

User Experience (UX) gilt als Maßstab für die Qualität eines digitalen Produkts. Dieses Nutzererlebnis beschreibt grundsätzlich die Erfahrung, die ein Nutzer im Umgang mit einer Software, einer Webseite oder einem Online-Inhalt macht. Als maßgebliche Faktoren galten bisher Aspekte wie Nutzen, Ästhetik und Stabilität. Doch es geht weiter: Denn gerade im UX-Design zeichnen sich neue Entwicklungen als Ergebnis der aktuellen Online-Welt ab. Lesen Sie hier, auf welche Trends im UX-Design Sie sich einstellen sollten. […]

User Experience wird immer mehr zum Erfolgsfaktor

Zeit ist knapp, Einfachheit ist gefragt. Das gilt besonders für die Online-Welt, durch die sich Kunden schnell, komfortabel und angenehm bewegen wollen. Wer sich beispielsweise mit einem kompliziertem Anmeldeformular für eine Messe registrieren soll, der überlegt sich die Teilnahme eventuell noch einmal. Oder wer im Online-Shop 20 sinnlose Klicks tätigen muss, um eine Flasche Wein zu kaufen, wird vermutlich entnervt abbrechen und zum Weinhändler um die Ecke gehen. Der Grund: Fehlerhaftes UX-Design. Denn ebenso reibungslos wie das Bezahlen im Supermarkt muss auch eine Anmeldung für ein Event oder der Kauf im Online-Shop ablaufen. Damit Produkte und Marken online funktionieren, ist professionelles UX-Design unabdingbar – und vor allem ein zentraler Aspekt des Marketings. Lesen Sie an dieser Stelle, was UX (User Experience) eigentlich genau bedeutet und wie es Unternehmen gelingt, eine gute UX zu schaffen. […]

Künstliche Intelligenz: Das Potenzial fürs Marketing

Unternehmen suchen im Marketing nach immer neuen Ansätzen und Wegen, Kunden zu gewinnen und zu halten. Gerade im Marketing ergeben sich mit Künstlicher Intelligenz (KI) neue Chancen. Ob Kundenservice via Chatbot, Bildanalyse und passende Produktvorschläge oder Gesichtserkennung für passgenaue Kampagnenausspielung: Marketing und Werbung könnten in Zukunft effizienter und zielgerichteter ablaufen. […]

Freie Sicht: Gesichtserkennung im Marketing

Gesichtserkennung eröffnet Marketern neue Möglichkeiten in der Kundenansprache. Wenn dann auch noch KI-Technologie zum Einsatz kommt, haben Unternehmen unter anderem eine gute Basis zur personalisierte Ausspielung von Werbung. Aber auch die Besucheranalyse bei Veranstaltungen kann mit Gesichtserkennung optimiert werden und zahlt so auf das Kundenerlebnis ein. Die Vorteile der Gesichtserkennung sind damit offensichtlich. Es gibt aber auch ein paar Herausforderungen. […]

Sechs Tipps für Ihren Weg zur Customer Centricity

Customer Centricity als Weg zur besseren Kundenzufriedenheit, höheren Loyalität und gesteigertem Vertrauen ist das neue Gebot im Digital Marketing. Dieser Beitrag gibt Ihnen handfeste Tipps und Tricks dazu, wie Kundenzentrierung funktioniert und wie auch Sie den Kunden in den Mittelpunkt stellen können. […]

Wie Customer Centricity das Digitale Marketing verändert

Unter dem Schlagwort „Customer Centricity“ hat sich eine neue Form des Marketing etabliert. Wo es früher genügte, sich und seine Produkte ansprechend zu präsentieren, müssen Marken heute die Sicht ihres Kunden einnehmen, wollen sie zukunftsfähig bleiben. Doch was heißt das eigentlich? Und was haben Unternehmen davon? […]

Mehr Beiträge laden