Deutschen Branchen fehlt die „digitale Reife“

Zu den aktuell wichtigsten Wirtschaftsthemen weltweit zählt die digitale Transformation, also der Einsatz von digitalen Lösungen zur Steigerung von Umsatz, Reichweite und Wachstum. Das Manager Magazin hat kürzlich in einer Studie gemeinsam mit der Boston Consulting Group die wichtigsten Branchen in Deutschland analysiert und festgestellt: Im Bereich der Digitalisierung läuft die deutsche Wirtschaft in fast allen Bereichen anderen Ländern hinterher. […]

Deutschen Branchen fehlt die „digitale Reife“2019-04-01T13:47:23+02:00

IT, Cloud und Social Media in der Kirche

Sebastian Parker, Leiter des Referats Zentrale Dienste und Karsten Schmitz, Leiter des Referates Organisation und Informationstechnologie bei der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Kirchenverwaltung Darmstadt sprechen im Interview u.a. über den Einsatz von Social Media und Cloud Computing in kirchlichen Einrichtungen. […]

IT, Cloud und Social Media in der Kirche2019-04-01T13:52:56+02:00

Zukunft des mobilen Arbeitens

Axel Hühne, Director Backoffice Solutions der Sartorius AG spricht im Interview über die Zukunft des mobilen Arbeitens. […]

Zukunft des mobilen Arbeitens2019-04-01T13:52:59+02:00

Zukunft der ITK

Harald A. Summa, Intitiator und Geschäftsführer des eco-Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. spricht im Interview über die Entwicklung der Informations- und Telekommunikationstechnologie. […]

Zukunft der ITK2019-04-01T13:52:59+02:00

Kostenlos: virtuelle Telefonanlagen für Geschäftskunden

toplink verschenkt bis zum Ende der Fachmesse „Voice + IP“ am 31. Oktober 2012 virtuelle Telefonanlagen inklusive aller Grundgebühren und Einrichtungskosten. Neukunden, die zwischen dem 17. September und 31. Oktober 2012 eine virtuelle Telefonanlage „vPBX“ von toplink mit den Ausbaustufen 25, 50 oder 100 Nebenstellen bestellen, erhalten diese über die gesamte Vertragslaufzeit kostenlos. Es fallen keine Einrichtungskosten oder Grundgebühren an. Im Falle einer „vPBX.100“ sparen Neukunden dank der eingesparten Grundgebühren bis zu 17.964 Euro. Lediglich die vom Kunden zusätzlich eingerichteten Nebenstellen werden nach dem „Pay-per-Use“-Prinzip in Rechnung gestellt. Die einzige Voraussetzung für das Gratis-Angebot ist ein IP-basierter Telefonanschluss „SIP Business“ von toplink mit 10, 20 oder 30 parallelen Sprachkanälen. Wahlweise können Telefonie-Flatrates ins deutsche beziehungsweise europäische Festnetz oder in alle deutschen Mobilfunknetze hinzu gebucht werden. […]

Kostenlos: virtuelle Telefonanlagen für Geschäftskunden2019-04-01T13:52:59+02:00

Sicherer Zugang zur Cloud: Was ist wichtig?

Unternehmen verlagern Ressourcen zunehmend in die „Cloud“. Meistens bezieht sich das Thema „Cloud Security“ nur auf die sichere Speicherung von Unternehmensressourcen. Der sichere Zugriff auf selbige wird oft vernachlässigt, ist jedoch nicht minder wichtig. In seinem Gastbeitrag erklärt Zoran Adamovic, Geschäftsführer der HOB GmbH & Co. KG, welche Voraussetzungen für einen sicheren Zugang zur Cloud erfüllt werden müssen. […]

Sicherer Zugang zur Cloud: Was ist wichtig?2019-04-01T13:53:00+02:00

Studie: Nutzen von Cloud Computing für die Logistik

Die Zukunft gehört dem Cloud Computing. Davon sind über 60 Prozent aller Auskunftspersonen überzeugt. Selbst mehr als die Hälfte der Befragten von Unternehmen, in denen man sich noch nicht mit dem Cloudeinsatz beschäftigt, glauben, dass sich Cloud Computing nachhaltig durchsetzen wird. Zentrales Ziel der Studie war es, den Status Quo bezüglich des Einsatzes und des Nutzens von Cloud Computing in der Logistik zu erheben, sowie einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen des Cloud Computing in der Logistik zu geben. Für die Durchführung dieser Studie hat die AXIT AG das Institut für Cloud Computing beauftragt. Über 140 Teilnehmer aus Deutschland haben auf die Online-Befragung geantwortet, was einer sehr guten Rücklaufquote von 9,8% entspricht, die wiederum 44,4 Prozent Logistikdienstleister und 42,1 Prozent Unternehmen aus Industrie und Handel beinhaltet. Dies Ergebnis zeigt, dass in der Branche großes Interesse am Thema Cloud Computing besteht. […]

Studie: Nutzen von Cloud Computing für die Logistik2019-04-01T13:53:00+02:00

Der mobile Markt

Auf den M-Days 2012 gab Mark Wächter, Mobile Strategy Consultant bei MWC.mobi, eine Zusammenfassung der Möglichkeiten des "Mediums Mobile". In seinem Vortrag "Mobile as Medium - Status quo of the market!" ging der unter anderem auf die Entwicklung der verschiedenen Betriebssysteme ein, welche Rolle die Cloud spielt und wie "Social" und "Mobile" zusammen gehören:   View more presentations from Connected-Blog Alle Präsentationen der M-Days 2012 können Sie übrigens auf der Website der Messe Frankfurt herunterladen.

Der mobile Markt2019-04-01T13:53:34+02:00

Digital Business Trends 2012

Auch 2012 dreht sich die digitale Business-Welt weiter. Wie jedes Jahr haben Experten und Analysten auch für 2012 zu zentralen Handlungsfeldern ihre Prognosen abgegeben. Wir haben hier für Sie einmal einige der wichtigsten Trendberichte für ITK, Mobile, Social Media, Call Center, CRM, CEM, Marketing und E-Commerce zusammengestellt. Im Sommer veröffentlichten die Analysten von Gartner bereits den Hype Cycle für Emerging Technologies 2011 / 2012. Auf der ITxpo-Konferenz im November 2011 bestätigte Gartner seine Prognose und präsentierte die  IT-Trends 2012: Gartner Trends 2012 Die Top-10-Themen werden laut Gartner sein: Media-Tablets, mobil-zentrische Applikationen und Interfaces, kontextuelles und soziales Benutzererlebnis, Internet der Dinge, App Stores und Marktplätze, Analytics der nächsten Generation, Big Data, In-Memory-Computing, extrem energiesparende Server und weiterhin Cloud Computing. Weitere Technologie- und Marketing-Trends 2012 finden Sie hier: […]

Digital Business Trends 20122020-02-12T17:37:42+01:00

Kommunikation – soweit das Auge reicht

Wie wichtig ist das Sehen für die direkte Kommunikation? Weite Teile der Wissenschaft scheinen sich einig zu sein. „Kein anderer Sinnesverlust wiegt schwerer als Blindheit“ (Max-Planck-Campus, Tübingen, 2011). Beginnend mit Telegrafie, Telefonie und fortgeführt durch das Internet kommunizieren Menschen unabhängig von der Reichweite ihrer sinnlichen Wahrnehmung miteinander. Doch hinsichtlich der Kommunikationstechnik hinkt ausgerechnet die „sehende“ Übertragungstechnik noch hinterher. […]

Kommunikation – soweit das Auge reicht2019-04-01T13:53:37+02:00
Mehr Beiträge laden