Schlagwort-Archive: Digitales Messemarketing

#GED17 – Internationaler Messetag am 7. Juni 2017

Die UFI ruft am 7. Juni 2017 den Global Exhibitions Day 2017 (#GED17) aus. Bereits zum zweiten Mal initiiert der internationale Dachverband der Messewirtschaft mit zahlreichen Partnern weltweit einen Aktionstag, der die Messewirtschaft rund um den Globus vernetzt und feiert. An diesem Tag finden unter dem Motto „Think Global, Act Local“ weltweit zahlreiche Aktionen statt, mit dem Ziel, auf die wachsende Bedeutung von Messen für ihre Standorte und darüber hinaus für die unterschiedlichen Nationen, Branchen und die Weltwirtschaft insgesamt aufmerksam zu machen.

Weiterlesen

Digitales Messemarketing bietet die Plattform zur Vernetzung von realer und digitaler Welt

Wohin die Reise im Bereich digitales Messemarketing 2017 geht und welche  Herausforderungen auf Messeveranstalter und Messeveranstalter zukommen erklärt Henric Uherek, Digital Coordinator Messe Frankfurt. Weiterlesen

Wo virtuelle und reale Welt verschmelzen: digitales Marketing am Messestand

Am Messestand zählt der Direktkontakt zum Besucher – aber auch Digitales Marketing: Neben digitalen Leaderfassungssystemen eröffnen vor allem mobile Technologien wie Augmented und Virtual Reality (AR/VR) neue Möglichkeiten, den Messestand digital zu erweitern und Besuchern ein emotionales, unmittelbares Erlebnis der eigenen Unternehmens- und Produktwelt zu bieten.

Weiterlesen

Digital vernetzt: Social Media im Messeumfeld

Laut einer Studie zur Messekommunikation hat Social Media für den Erfolg einer Messe noch bis vor wenigen Jahren kaum eine Rolle gespielt. Allein die Facebook-Kanäle von Messen wie der Heimtextil zeigen heute hingegen: Soziale Netzwerke sind mittlerweile unverzichtbare Service-, Werbe- und Kommunikationsplattformen, um sich mit der Community zu vernetzen und um Zielgruppen auf die Messepräsenz aufmerksam zu machen.

Weiterlesen