Schlagwort-Archive: Digitales Messemarketing

Neue Online-Suche zum explorativen Stöbern in den Produktwelten von Messen

Die Messe Frankfurt hat vergangene Woche eine komplett überarbeitete Aussteller- und Produktsuche für die Webangebote zu ihren Veranstaltungen veröffentlicht. Neu sind vor allem die Möglichkeiten der explorativen, produktorientierten Suche. Zudem erhalten User eine inspirierende Darstellung der Suchergebnisse in Pinterest-ähnlicher Kacheloptik.

Aussteller profitieren durch die moderne Darstellung der Suchergebnisse von deutlich höherer Sichtbarkeit. Die neuen Suchfunktionen sind bereits für die Messen Christmasworld, Creativeworld und Paperworld verfügbar. Ab Oktober wird die Online-Suche auch für die Heimtextil freigeschaltet – die weiteren Messen folgen step-by-step.

Aufgrund der hohen Bedeutung von Suchfunktionen für die Web-Angebote von Veranstaltern haben wir dazu einmal mit Henric Uherek, Koordinator Web Solutions bei Messe Frankfurt Digital Services, und damit verantwortlich für die zukunftsgerichtete Entwicklung der Aussteller- und Produktsuche beim drittgrößten Messeveranstalter weltweit, gesprochen.
Weiterlesen

„Data Powerhouse“: Messe Frankfurt, GROHE und explido»iProspect setzen neue Targeting-Maßstäbe

Die richtigen Nutzer zum richtigen Zeitpunkt im Netz mit den richtigen Inhalten zu erreichen und anzusprechen – das sollen Targeting und zielgerichtete Werbung im Internet leisten. Erfolgskritsch ist dabei die Güte der Zielgruppendaten.

Deshalb setzte GROHE zur Markteinführung eines intelligenten Wassersensors auf eine Kooperation mit explido»iProspect und der Messe Frankfurt als Lieferant von First Party Data. Mit den B2B-Zielgruppendaten der Fachmesse ISH übertrifft das Ergebnis die Resultate einer Vergleichskampagne mit Targeting-Optionen von Google deutlich. Weiterlesen

#GED17 – Internationaler Messetag am 7. Juni 2017

Die UFI ruft am 7. Juni 2017 den Global Exhibitions Day 2017 (#GED17) aus. Bereits zum zweiten Mal initiiert der internationale Dachverband der Messewirtschaft mit zahlreichen Partnern weltweit einen Aktionstag, der die Messewirtschaft rund um den Globus vernetzt und feiert. An diesem Tag finden unter dem Motto „Think Global, Act Local“ weltweit zahlreiche Aktionen statt, mit dem Ziel, auf die wachsende Bedeutung von Messen für ihre Standorte und darüber hinaus für die unterschiedlichen Nationen, Branchen und die Weltwirtschaft insgesamt aufmerksam zu machen.

Weiterlesen

Wo virtuelle und reale Welt verschmelzen: digitales Marketing am Messestand

Am Messestand zählt der Direktkontakt zum Besucher – aber auch Digitales Marketing: Neben digitalen Leaderfassungssystemen eröffnen vor allem mobile Technologien wie Augmented und Virtual Reality (AR/VR) neue Möglichkeiten, den Messestand digital zu erweitern und Besuchern ein emotionales, unmittelbares Erlebnis der eigenen Unternehmens- und Produktwelt zu bieten.

Weiterlesen

Digital vernetzt: Social Media im Messeumfeld

Laut einer Studie zur Messekommunikation hat Social Media für den Erfolg einer Messe noch bis vor wenigen Jahren kaum eine Rolle gespielt. Allein die Facebook-Kanäle von Messen wie der Heimtextil zeigen heute hingegen: Soziale Netzwerke sind mittlerweile unverzichtbare Service-, Werbe- und Kommunikationsplattformen, um sich mit der Community zu vernetzen und um Zielgruppen auf die Messepräsenz aufmerksam zu machen.

Weiterlesen