Business Working Matching Technologie Cloud Computing

Gewinnbringendes Online Marketing trotz kleinem Budget

Online Marketing ist ein entscheidender Faktor für ein Unternehmen, um die Bekanntheit der eigenen Produkte im Internet zu steigern. Wie diese Maßnahme auch mit kleinem Budget machbar ist, zeigt der folgende Gastbeitrag von Bina Gupta, Marketing Managerin bei der Gelbe Seiten Marketing Gesellschaft und Autorin des Treffer! Blogs.

Marktanalyse

Damit Sie ein knappes Budget für Online Marketing so effektiv wie möglich einsetzen können, ist eine Marktanalyse unumgänglich. Finden Sie heraus, wo und wie Sie Ihre Zielgruppe am besten erreichen können, damit Sie sich ausschließlich auf die relevanten Marketing-Kanäle konzentrieren können. Facebook, Twitter oder eher Xing? Oder doch besser via E-Mail? Nehmen Sie anschließend die Konkurrenz unter die Lupe, vergleichen Sie das Online Marketing Ihrer Mitbewerber und orientieren Sie sich an deren erfolgreichen Strategien. Wer die ersten zwei Schritte berücksichtigt, spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit.

Social Media

Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Instagram sind gut geeignet, um kostengünstig für Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen zu werben. Social-Media-Einsteiger werden beispielsweise schnell die Vorteile von „Sponsored Posts“ erkennen. Mit geringen finanziellen Mitteln lässt sich die von Ihnen definierte Zielgruppe erreichen. Die neu gewonnenen Fans bilden Ihren ersten Kundenstamm und sind ein wichtiger Teil des kostengünstigen Online Marketings: Zufriedene Kunden teilen ihre positiven Erfahrungen mit Freunden rund um den Globus und potenzieren Ihren Einstiegs-Invest um ein Vielfaches, und das auch noch vollkommen kostenlos.

Give Aways

Beim Stichwort „kostenlos“ werden sicher auch Ihre potenziellen Kunden hellhörig. Wie wäre es mit kleinen Give Aways? Das kann ein kostenloser Download sein, aber auch ein Rabattcode für den Einkauf in Ihrem Online-Shop. Platzieren Sie die Angebote preisgünstig oder sogar kostenlos in thematisch verwandten Blogs oder Social-Media-Kanälen. Wenn Sie die Abgabe der Give Aways mit der Anmeldung zu einem E-Mail-Newsletter verbinden, erhalten Sie zusätzlich wertvolle Kontaktdaten.

E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing gilt als die Online-Marketing-Methode mit dem höchsten ROI. Solange die Zahl der E-Mail-Adressen übersichtlich bleibt, können Sie einen Newsletter ohne großen Kostenaufwand und fremde Hilfe selbst an Ihre Interessenten verschicken. Bei einem größer werdenden Verteiler kann sich die Unterstützung durch einen Dienstleister lohnen.

Netzwerken

Wer bereits über ein weitverzweigtes Netzwerk verfügt, kann seine Mitarbeiter, Freunde und Business-Kontakte bitten, sein Unternehmen weiterzuempfehlen. Auf Portalen wie LinkedIn, Xing oder anderen Social-Media-Kanälen braucht es dafür nur einen Klick. Diese Form des Online-Marketings ist nicht nur kostenlos, sondern auch besonders effizient, weil hinter den Empfehlungen vertrauenswürdige Personen stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.